top of page
Aflenz 2016_2019
Stefan Oláh
Brasilia, 2016_2019
Sport Gastein, 2016_2019
Arlberg, 2018_2019
Brasilia, 2016_2019
Brasilia, 2016_2019
Brasilia, 2016_2019
Panton, 2016 _ 2019
Panton, 2016_2019
Rinterzelt, 2016_2019
Arlberg 2017_2019
Arlberg, 2017_2019
Brucknerhaus 2017_2019
A4714 06_RGB_Crop_A4
A4072_11_Crop_A4_RGB

26.7-7.9.2024

Stefan Oláh
all in
Opening
Thursday, 25.7.2024, 4–8 p.m.​

- Please scroll down for German version -

Under the title "all in", rauminhalt_harald bichler is presenting a broad cross-section of Stefan Oláh's extensive photographic oeuvre, which will be on display from 26.7. to 7.9.2024.

(Opening: 25.7.2024, 4-8 p.m.)

Not intervening in the existing situation, not arranging it, but empathizing with the existing situation with the camera and capturing the character and aura of the essential, sometimes seemingly insignificant, with his special view of the close "zooming in", has a special appeal for Stefan Oláh, who waits a whole year or longer for the right moment, the right light, the dreamed-of snow in some series of pictures.


 

- German version -

Unter dem Titel „all in“ zeigt die Galerie rauminhalt_harald bichler einen breiten Querschnitt aus dem umfangreichen fotografischen Schaffen von Stefan Oláh. Die Schau wird vom 26.7. bis 7.9.2024 zu sehen sein.

(Eröffnung: 25.7.2024, 16–20 Uhr)

Nicht in die vorgefundene Situation einzugreifen, zu arrangieren, sondern sich mit der Kamera in die jeweils vorhandene Situation einzufühlen und mit seinem speziellen Blick des nahsichtigen „Hineinzoomens“ den Charakter und die Aura von Wesentlichem, manchmal auch zunächst scheinbar Unwesentlichem, festzuhalten, hat einen besonderen Reiz für Stefan Oláh, der bei manchen Bildserien nicht selten ein ganzes Jahr oder länger auf den richtigen Moment, das richtige Licht, den erträumten Schnee wartet.

bottom of page